DIE WIECZOREK'S

Unser Familienbetrieb

Ich bin Markus Wieczorek, Eigentümer und Gründer der Firma Pflasterbau Wieczorek. Schon als Kind war ich fasziniert von Maschinen und großen Baustellen. Deshalb war es für mich immer ganz klar, beruflich in diese Richtung zu gehen. 1999 hatte ich mich dazu entschlossen eine Ausbildung zum Zimmerer zu machen. Nach meiner Lehrzeit wechselte ich zum Landkreis Rosenheim als Straßenwärter. In 2008 holte ich die Gesellenprüfung zum Straßenwärter nach, lernte meine zukünftige Frau Elisabeth kennen und erhielt 2009 den Meistertitel im Straßenbauer Handwerk. Weil das Bauen von Außenanlagen mir schon immer viel Freude bereitet hat, haben wir uns dazu entschlossen, im Jahr 2008 ein Kleingewerbe anzumelden um erste kleinere Aufträge anzunehmen. Über die Jahre habe ich mich dann mit einem kleinen Bagger, LKW und Lader ausgestattet und die Aufträge wurden immer mehr. In 2011 folgte dann der Hausbau mit Halle in Prutting. In Zusammenarbeit mit einem kleinen Team aus Angestellten und Subunternehmern war es dann möglich, größere Aufträge umzusetzen, die ersten Projekte im Tiefbau folgten. Die Umsetzung des ersten großen Auftrags war ein Ein- und Mehrfamilienhaus in Rosenheim, bei dem ich vom Abbruch über Erdarbeiten bis hin zur Außenanlage alles machen durfte. Das war der Startschuss, um mein eigenes Unternehmen zu gründen und in 2016 in die volle Selbstständigkeit zu wechseln.
Heute sind wir mit mehr als 25 Mitarbeitern, sehr guten Subunternehmern und Partnern schlagkräftig aufgestellt

WER WIR SIND

Markus Wieczorek

UNSER TEAM

Elisabeth Wieczorek

Alexandra Cortés

Abdul Rahid Azizi

Carolin Gablik

Sarah Neubauer

Manuel Schönwälder

Marinus Wihr

Stefan Glas

Helmut Feichtenbeiner

Robert Winichner

Jerzy Gralla

Andreas Lösch

Thomas Wieczorek

Bernhard Stein

Irene Feldmann

Die Kraft Liegt Im Team

Jacek Sliwa

Lorenz Liegl

Jennifer Blum

Perica Denic

Henrik Konowski

Giuseppe Riganti

Johann Fischer

Helmut Moser

Marcel Triffo, Azubi

Markus Nägele, Azubi

Sebastian Lechner, Azubi